PE 100 Hochdruckkompressor – Robuste Technik in kompakter Ausführung

Reine Atemluft: Durch ausgereifte Filtertechnologie von BAUER und das speziell für den PE 100 entwickelte Filtersystem P 11

Legendäre Zuverlässigkeit: Dank des weltweit bewährten Kompressorblocks des PE 100

Besonders lange Wartungsintervalle: Sie senken Wartungskosten und Laufpausen des Kompressors auf ein Minimum

Globales BAUER Vertriebsnetz mit mehr als 300 Partnern: Für schnelle, jahrzehntelange Versorgung mit Ersatzteilen und Wartungsmaterialien

Der PE 100 ist die mit Abstand kleinste und leichteste Anlage der PE-Baureihe.

Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt: Dank seiner drei Antriebsvarianten Benzin, Drehstrom und Wechselstrom ist er für unterschiedlichste Einsatzzwecke an Land oder in Fahrzeugen optimal geeignet.

Ideal als Atemluftkompressor für Tauchgruppen und Feuerwehren oder zur schnellen Füllung der Kartuschen von Sportschützen und beim Paintball.

In der Benzinausführung kann er selbst an den abgelegensten Orten ohne Stromversorgung betrieben werden. Mit Wechselstromantrieb eignet er sich sogar für das normale Hausstromnetz.

Diese leichte und kompakte Anlage lässt sich einfach transportieren und passt in fast jeden Kofferraum.

Der kompakteste unserer tragbaren Atemluftkompressoren ist dank seiner geringen Abmessungen und ausgereifter Technik ideal als Kompressor für den Schiffseinsatz, als Tauchkompressor, für die Nutzung von Atemschutzanwendungen sowie als Kompressor für Paintball und den Schießsport. Mit der zudem extra vorhandenen Schießsportversion ersetzt der PE 100 auch den kleiner dimensionierten S 30 Schützenkompressor.

  • Anlagendetails / Zubehör
  • Technische Daten
  • Produkt-Videos

Bauer Kompressor Junior II Kompressorblock

Kompressorblock PE 100

Das Herzstück des Kompressors PE 100 ist der Hochdruck-Kompressorblock. Absolut zuverlässig, bewährt seit Jahrzehnten, über 100.000 Mal weltweit im Einsatz.

Dank der plateaugehonten Zylinder und des optimalen Kühlsystems ist der Kompressorblock für viele Anwendungsbereiche einsetzbar.

Der einfache Ölwechsel wird durch den gut zugänglichen Öleinfüllstutzen durchgeführt. Ein Ölpeilstab ermöglicht die effektive Kontrolle des Ölstands. Lange Ölwechselintervalle und verschleißfeste Kolbenringe minimieren entscheiden die Betriebskosten.

Bauer Kompressoren Filtrsystem P11

Filtersystem P 11

Das P 11 Filtersystem mit integriertem Öl- und Wasserabscheider sowie einem Druckhalterückschlagventil sorgt bei der Verwendung von original BAUER Filterpatronen für eine zuverlässige Atemluftaufbereitung nach DIN EN 12021¹. Ein baumustergeprüftes und verplombtes Enddrucksicherheitsventil ermöglicht eine besonders hohe Betriebssicherheit. Die aufbereitbare Luftmenge beträgt 140 m³.

¹ Bei ordnungsgemäßer Wartung und Aufstellung der Anlagen nach Betriebsanleitung bzw. Betreiberhandbuch und sofern die CO2-Konzentration in der Ansaugluft die in der geltenden Atemluftnorm vorgegebenen Werte nicht übersteigt.

Fülleinrichtung

Die Fülleinrichtung besteht aus einem flexiblen “UNIMAM“-Hochdruckfüllschlauch und Füllventil inklusive Enddruckmanometer. Das Enddruckmanometer ermöglicht das einfache Ablesen des Fülldrucks. Es ist durch eine robuste Gummiummantelung gegen Beschädigungen geschützt.

UNIMAM Füllschlauch

Hochwertige UNIMAM-Hochdruckfüllschläuche aus lebensmittelechtem und langlebigem Schlauchmaterial ermöglichen die flexible und sichere Handhabung. Dank drehbarer Schlauchanschlüsse wird das Füllventil schnell, einfach und sicher an die Atemluftflasche angeschlossen.

Motorschutzschalter

Motorschutzschalter für PE 100-TE


Motorschutzschalter mit Anschlusskabel und CEE-Stecker.
Abweichende Spannung

Abweichende Spannung/Frequenz


Alle Elektromotoren sind auf Wunsch mit abweichender Spannung und Frequenz verfügbar. So kann ein Spannungsbereich von 110 bis 690 V mit 50/60 Hz abgedeckt werden.
Lieferumfang PE 100

Komplett betriebsbereite Kompressoranlage, bestehend aus:

  • Kompressorblock 3 Zylinder, 3-stufig
    • Micronic-Ansaugfilter
    • Zwischen-/ Nachkühler
    •  Zwischen-/Endabscheider für Öl-/Wasserkondensat
    •  Zwischendruck-Sicherheitsventile nach jeder Verdichterstufe, Enddrucksicherheitsventil baumustergeprüft nach TÜV
    • Ölschmierung
    • Druckhalte-/Rückschlagventil nach der letzten Verdichterstufe
  • Dreh-/Wechselstrom oder Benzinmotor
  • Benzingetriebene Modelle mit Ansaugteleskop.
    Anlagen mit Wechselstrommotor werden mit Motorschutzschalter und Anschlusskabel geliefert.
  • Kompressorblock und Antriebsmotor sind auf einem Grundrahmen montiert. Grundrahmen, Tragebügel und Rahmenverbindungen sind aus lackiertem pulverbeschichtetem Stahl.
    Der Antrieb erfolgt mittels Keilriemen.
  • Tragerahmen
  • Filtersystem P 11 mit Langzeit-Filterpatrone TRIPLEX
  • Fülleinrichtung PN 200 bar oder PN 300 bar
    • 1 Füllschlauch, 1 m lang
    • 1 Füllventil PN 200 oder 300 bar, mit automatischer Entlüftung und Manometer;
      Gewindeanschluss R ⅝", nach DIN EN 144-2
    • 1 internationaler Füllanschluss PN 200 (in Deutschland nicht zugelassen)
  • Bedienungsanleitung mit Ersatzteilliste, CE-Konformitätserklärung, Druckbehälterzertifikate