KAP 220 und KAP 23 – Die stationären Großanlagen mit sehr hohen Lieferleistungen für den harten professionellen Dauereinsatz

Die stationären luftgekühlten Hochdruckkompressoren der KAP-Reihe von BAUER KOMPRESSOREN beeindrucken mit beinahe unbegrenzten Luftlieferleistungen, die nahezu jedem Bedarf gerecht werden können: Ob für Standard-Druckluftanwendungen oder mobil verbaut im Offroad-Einsatz.

Die Atemluftkompressoren der KAP 220 und KAP 23 Reihe sind ideal zur Unterstützung der Brandbekämpfungseinheiten der Feuerwehr und die Verwendung bei Großschadensereignissen. Mit maßgeschneiderten Systemlösungen wie externen Füllleisten und besonders leistungsfähigen Luftaufbereitungssystemen und Speicherlösungen.

Das robuste, keilriemengetriebene und bewährte System mit horizontalem Aufbau – für besonders anspruchsvolle Kunden.

Bauer Kompressoren KAP 220

KAP 220, 650 – 930 l/min
Der stationäre KAP 220 Atemluftkompressor von BAUER mit einem Atemluftfilter mit Atemluft Patrone. Mit B-CONTROL MICRO Kompressorsteuerung im Standardlieferumfang. Mehr dazu

Bauer Kompressoren KAP 23

KAP 23, 1300 – 1480 l/min
Der stationäre KAP23 Atemluftkompressor von BAUER mit einem Atemluftfilter mit Atemluft Patrone. Mit B-CONTROL MICRO Kompressorsteuerung im Standardlieferumfang. Mehr dazu